Sunday, September 9, 2012

EINE WUNDERBARE AUSSTELLUNG GEHT ZU ENDE... Bei sommerlichem Wetter kamen mehr als 100 Besucher und nutzten die letzte Gelegenheit die Kunstwerke und Installationen auf dem Gelände von kik.kunstinkontakt zu begutachten. Am Abend legte der DJ Jean-Pobert Valentin internationale Musik auf den Plattenteller.
A WONDERFUL SHOW GOES TO THE END ... In summer weather, more than 100 visitors took advantage of the last chance to view the artworks and installations on the grounds of kik.kunstinkontakt. In the evening, the DJ Jean-Valentin Robert layed up international music on the turntable.













Sunday, September 2, 2012

Frank Fuhrmann *1955 in Caracas, Venezuela














Titel: Gestern-Heute-Morgen, Installation (Aluminium, Teichfolie, Wasser)


Helmut Hennig *1955 in Itzehoe, Germany











Titel: Circular flow, visuelle Klanginstallation (Das Meer (Unterstand), der Kreislauf, (Bauwagen) die Quelle (Garage),


Ulla Nentwig *1955 in Stolzenau, Germany











Titel: Gabe 1. Installation


Uwe Stelter *1959 in Hannover, Germany











Titel: Click & Walk the L(e)ine, partizipatorisches Fotoprojekt


Jean-Robert Valentin *1973 in Angouleme, France

 









Titel: Fragmente, Videoinstallation



Saturday, August 18, 2012

video

BLUE HOUR With this video clip we would like to invite you for a short walk through the illuminated exhibition. In addition to address the issue of water, there was a further object for the artist, to make their artworks glow during the twilight and the dark. The soundartist Nils Nordmann created a sound carpet for the exibition in the twilight... 


BLAUE STUNDE Mit diesem Videoclip möchten wir Sie zu einem kleinen Spaziergang durch die illuminierte Ausstellung einladen. Neben der Auseinandersetzung mit dem Thema Wasser, war es für die Künstler eine weitere Aufgabe, ihre Arbeiten während der Dämmerung und in der Dunkelheit zum leuchten zu bringen. Der Klangkünstler Nils Nordmann schuf für die Ausstellung in der Dämmerungsituation einen Klangteppich aus unterschiedlichsten Tonfragmenten...

Sunday, August 12, 2012

WHAT A WUNDERFUL EVENING!  
About 200 visitors attended the exhibition opening and stayed until late into the night. Some glasses of wine later, there was a discussion and a philosophy about Art and the world. In the twilight the artworks, Installations and video projections began to shine and changed the site into a magic place, while the musician Nils Nordman the place with a wall of sound from experimental tones covered. In the next posts we will introduce the artists and their works.

WAS FÜR EIN WUNDERVOLLER ABEND!
Rund 200 Besucher kamen zur Eröffnung und blieben bis spät in die Nacht. Nach dem einen oder anderen Glas Wein wurde über die Kunst und die Welt diskutiert und philosophiert. Mit Einbruch der Dämmerung verwandelten die Kunstwerke, Installationen und Videoprojektionen das Ausstellungsgelände in einen magischen Ort. Der Klangkünstler Nils Nordmann legte einen Klangteppich aus experimentellen Tönen über die ganze Szenerie. In den nächsten Posts werden die am Kunstprojekt beteiligten Künstler und ihre Arbeiten vorgestellt.

Tuesday, July 31, 2012

WRITE US YOUR OPINION!
Welcome to our art project “Trip into the Blue”! It concerns the global resource WATER, Blue Spots, creative ideas and artistic visions, compiled to a multimedia exhibition. In this blog you can find out as to the latest developments and take part in the art project, if you like: Write us your opinion, let us know what you think about this global issue. Within the scope of Gartenregion Hannover 2012 the exhibition will open on 10th of August 2012. We would be pleased to hear from you.

SCHREIBEN SIE UNS IHRE MEINUNG!
Herzlich willkommen zu unserem Kunstprojekt "Fahrt ins Blaue"!  Es geht um die globale Ressource Wasser, Blaue Orte, um kreative Ideen und künstlerische Visionen, zusammengetragen in einer multimedialen Ausstellung. In diesem Blog können Sie sich über den neusten Stand der Dinge informieren und, wenn Sie möchten, am Kunstprojekt beteiligen: Schreiben sie uns Ihre Meinung, teilen Sie uns Ihre Erfahrungen und Anregungen zu diesem  weltumspannenden Thema mit. Im Rahmen der Gartenregion Hannover 2012 wird  die Ausstellung am 10.08.2012 eröffnet. Wir würden uns freuen etwas von Ihnen zu hören...